Nicht länger suchen

Initiativbewerbung

Sie wollen sich beruflich (neu) orientieren? Unique bringt Mensch und Arbeit zusammen.

Weiterbildung & Entwicklungschancen

Wer als Lagerhelfer arbeiten will, braucht keine spezielle Berufsausbildung. Auch ein bestimmter Schulabschluss ist keine Voraussetzung. Hier ist Learning on the job an der Tagesordnung. Das bedeutet für Sie: Sind Sie bereit, sich schnell in Neues einzuarbeiten und tatkräftig anzupacken, dann haben Sie gute Aussichten, als Mitarbeiter im Lager erfolgreich zu sein.

Zusätzlich erhöhen Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt, wenn Sie sich weiterbilden. Bei Unique unterstützen wir Sie dabei, wenn Sie Fort- und Weiterbildungen für Ihre Tätigkeiten als Lagerhelfer wahrnehmen möchten.

Mögliche Weiterbildungsmöglichkeiten für Hilfskräfte im Lager

Wer als Lagerhilfskraft arbeitet, kann sich in verschiedenen Gebieten weiterbilden. Dazu gehört beispielsweise, auf dem aktuellsten Stand der Technik zu bleiben und sich etwa über neue EDV-Anwendungen zu informieren. Fachlageristen können sich zum Logistikmeister weiterbilden lassen. Eine weitere Möglichkeit: Machen Sie bei Unique Ihren Gabelstaplerschein und starten Sie auf Gabelstapler und/oder Hubwagen durch.

Nehmen Sie Ihre Karriere selbst in die Hand und starten Sie Ihre Weiterbildung als Lagerhelfer:

  • Ausbildung zum Fachlageristen
  • Weiterbildung zum Logistikmeister
  • Ausbildung zur Fachkraft für Materialwirtschaft
  • Weiterbildung in Bereichen wie EDV-Anwendungen, Lager- & Transporttechnik

Berufsabschluss nachholen ohne Ausbildung: Externenprüfung

Um Lagerhelfer zu werden, benötigen Sie i. d. R. keine abgeschlossene Berufsausbildung. Aber: Ein Schul- oder Berufsabschluss kann Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen und zu verbesserten Verdienstmöglichkeiten als Lagermitarbeiter führen. Mit der Externenprüfung erhalten Sie die Möglichkeit, einen Berufsabschluss ohne Ausbildung nachzuholen. Die Externenprüfung wird vor der zuständigen Kammer abgelegt. Sie müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Ausüben des Berufs mindestens die 1,5-fache Zeit der Ausbildungszeit (bei einer 3-jährigen Ausbildung also 4,5 Jahre)
  • oder: entsprechende Nachweise wie Zeugnisse, die Ihre sogenannte „berufliche Handlungsfähigkeit“ bestätigen

Wenn Sie als Lagerhilfskraft für Unique arbeiten und daran interessiert sind, einen Berufsabschluss nachzuholen, sprechen Sie uns an. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre beruflichen Ziele zu erreichen!

Zusatzleistungen

Von Unique können Sie mehr erwarten. 

Ihre Gesundheit, Sicherheit und Zukunft steht im Mittelpunkt unseres täglich Handelns. Daher bieten wir unseren Mitarbeitern eine Vielzahl an Zusatzleistungen in den Bereichen:

  • Gesundheit
  • Arbeitssicherheit
  • Altersvorsorge
  • Weiterbildung

Hier erfahren Sie mehr…