Nicht länger suchen

Aufgaben & Anforderungen

Worin bestehen die Aufgaben und Tätigkeiten einer Industriekauffrau/eines Industriekaufmanns? So viel vorab: Der Arbeitsalltag wird alles andere als langweilig. Je nachdem, in welchem Betrieb und in welcher Branche du arbeitest, stehen von Abrechnungen über Strategieentwicklung bis zur Warenannahme ganz unterschiedliche Tätigkeiten auf dem Plan. Als wahrer Allrounder übernimmst du beispielsweise in der Logistik als Industriekaufmann oder Industriekauffrau vielfältige Aufgaben – von der Organisation von Materialien bis hin zum Planen von Werbemaßnahmen. Welche genau das für den jeweiligen Job sind, erfährst du in den dazugehörigen Stellenanzeigen bei Unique.

Finde uns

Jetzt Standort Finden

Initiativbewerbung

Du willst dich beruflich (neu) orientieren? Unique bringt Mensch und Arbeit zusammen.

Aufgabenbereiche von Industriekaufleuten können sein:

  • Wareneinkauf, -lagerung & -bereitstellung
  • Verhandlungsführung
  • Planung, Steuerung & Überwachung von Produktionsprozessen
  • Kundenberatung & -betreuung
  • Finanz- & Geschäftsbuchführung
  • Dienst- & Organisationspläne erstellen
  • Planen von Werbemaßnahmen

Fähigkeiten, die ein Industriekaufmann/eine Industriekauffrau mitbringen sollte:

  • kaufmännisches Denken, Verhandlungsgeschick
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Sorgfalt
  • organisatorische Fähigkeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (abhängig vom jeweiligen Job)

Branchen:

  • Produktionswirtschaft
  • Materialwirtschaft
  • Personalwirtschaft
  • Rechnungs- & Finanzwesen
  • Lebensmittelindustrie
  • Baugewerbe
  • Textilindustrie
  • u.v.m.

Zusatzleistungen

Von Unique kannst du mehr erwarten. 

Deine Gesundheit, Sicherheit und Zukunft stehen im Mittelpunkt unseres täglich Handelns. Daher bieten wir unseren Mitarbeitern eine Vielzahl an Zusatzleistungen in den Bereichen:

  • Gesundheit
  • Arbeitssicherheit
  • Altersvorsorge
  • Weiterbildung

Hier erfährst du mehr…