Nicht länger suchen

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA)

Geht es um Untersuchungen im Labor, etwa von Gewebe oder Körperflüssigkeiten wie Urin oder Blut, kommt der/die Medizinisch-technische Laboratoriumsassistent/in (kurz MTLA) zum Einsatz. Er oder sie entnimmt entsprechende Proben oder assistiert dem Arzt dabei, bereitet die Laboruntersuchung vor und führt diese dann selbstständig und eigenverantwortlich durch.

Initiativbewerbung

Du willst dich beruflich (neu) orientieren? Unique bringt Mensch und Arbeit zusammen.

Medizinisch-technische Untersuchungen dienen zur Krankheitsvorsorge, -erkennung und -behandlung und bieten die Grundlage für etwa 70 % aller ärztlichen Diagnosen. Der Verlauf der Untersuchung wird vom Medizinisch-technischen Assistenten im Labor dokumentiert.

Bevor du im Beruf des MTLA arbeitest, musst du eine 3-jährige Ausbildung an der Berufsschule abschließen. Danach steht dir nichts mehr im Weg, um bei Unique als Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin oder als -assistent durchzustarten. Wir stellen dich als Mensch in den Mittelpunkt. Daher gibt es bei uns:

  • ein faires Gehalt über dem gängigen Tarif
  • attraktive Zusatzleistungen, zum Beispiel in den Bereichen Alters- und Gesundheitsvorsorge, Sicherheit und Weiterbildung

Dein Interesse an einem Job als Medizinisch-technische Laborassistenz wurde geweckt? Wir von Unique klären dich über die Aufgaben und Anforderungen auf, die dich erwarten. Außerdem beleuchten wir die Frage der Aus- und Weiterbildung und des /Lohns als MTLA – gleich informieren und interessante Stellenangebote entdecken!

Finde uns

Jetzt Standort Finden

Zusatzleistungen

Von Unique kannst du mehr erwarten. 

Deine Gesundheit, Sicherheit und Zukunft stehen im Mittelpunkt unseres täglich Handelns. Daher bieten wir unseren Mitarbeitern eine Vielzahl an Zusatzleistungen in den Bereichen:

  • Gesundheit
  • Arbeitssicherheit
  • Altersvorsorge
  • Weiterbildung

Hier erfährst du mehr…